Streit um Ausfall von Unterricht

Veröffentlicht am 01.03.2018 in Presseecho
Initiativen
Fotostrecke»

Der Mannheimer Morgen berichtet vom Antrag der SPD-Landtagsfraktion "Steigender Unterrichtsausfall unter Grün-Schwarz", den ich im Landtag vorstellen durfte.

 

Stuttgart.„Der Unterrichtsausfall an unseren Schulen hat ein neues Rekordhoch erreicht“, beklagte für die SPD-Opposition im baden-württembergischen Landtag der Abgeordnete Gerhard Kleinböck. Für die Genossen eine willkommene Chance, CDU-Kultusministerin Susanne Eisenmann vorzuführen. Doch die CDU-Ministerin spielte den Ball in einer von der SPD beantragten aktuellen Debatte zurück: „Unter der Verantwortung von SPD-Kultusministern wurde die Ausbildungskapazität für Grundschullehrer um ein Drittel reduziert.“

Hier geht's zum vollständigen Artikel.

 
 

Homepage Gerhard Kleinböck MdL

Unsere nächsten Termine

Alle Termine öffnen.

25.01.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Neujahrsempfang mit Malu Dreyer
„Die Gemeinden sind der eigentliche Ort der Wahrheit, weil sie der Ort der Wirklichkeit sind.“ (Herma …

16.03.2019, 11:00 Uhr - 16:00 Uhr Jahreshauptversammlung der SPD Rhein-Neckar
Vorschlag zur Tagesordnung Begrüßung und Grußworte Konstituierung Antragsberatung …

Alle Termine

Wir in Facebook

Wetter-Online

Besucher

Besucher:76008
Heute:26
Online:1